So sieht er aus – der „Wunschzettel“ der Kita-Kids

Hüpfen, Toben, klettern und schaukeln – das wollen die 95 Mädchen und Jungen der Kita St. Thomas demnächst in „ihrer“ RAPPELKISTE machen. Deswegen haben sie zusammen mit dem Kita-Team auch eine Wunschliste aufgestellt mit Spiel- und Sportgeräten, die ihnen das Spaß haben im neuen Toberaum richtig ermöglichen sollen. Rund 10.600 Euro brauchen wir, um die Wünsche der Kids wahr werden zu lassen. Einen Großteil der Summe haben wir schon. Aber guckt Euch doch ruhig mal die Liste an – vielleicht möchtet Ihr ja „Wünsche-Erfüller“ werden…